DigiLLab LMU
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Kooperationen

runder Tisch

In der Praxis arbeitet das DigiLLab eng mit dem Münchner Zentrum für Lehrerbildung (MZL), der eUniversity, dem Center for People Management and Leadership, iTeach Moodle, dem Kompetenznetzwerk Medienbildung und Digitalisierung sowie dem Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) zusammen.

Enge Zusammenarbeit gibt es mit den DigiLLabs der Universitäten Augsburg, Bamberg, Nürnberg-Erlangen, Würzburg und Passau.

In der Forschung bestehen vereinbarte und projektbezogene Kooperationen u.a. mit folgenden Institutionen auf internationaler Ebene: University of California at Berkeley; University of Wisconsin - Madison; University of Nottingham; University of Cambridge; Rutgers University; University of Leeuven.

In Deutschland sind Kooperationspartner in der Forschung derzeit an der TU Darmstadt, der TU München und der Universität Duisburg-Essen angesiedelt.